Disposition


Eine kleinere Fahrzeugflotte bei gleichbleibender Liefertreue sowie aufwandsbezogener Kostenflexibilisierung erreichen Sie durch die Übergabe von Leistungen an SCS Logistik.


Ein Disponent der SCS Logistik übernimmt direkt die Tourenplanung und Einteilung der Fahrzeuge. Zunächst werden ihm stündlich die elektronisch erfassten Aufträge übermittelt. Diese gibt er ans Lager weiter und beginnt in Abstimmung mit dem Lagermeister die softwareunterstützte Disposition.


Ihr Unternehmen hat jederzeit Zugriff auf die gesamten Kapazitäten seiner LKW-Flotte. Auch bei kurzfristigen Aufträgen können die Anforderungen an die Lieferzeiten erfüllt werden, da stets Laderaum zur Verfügung steht und weitere Kapazitäten bei Bedarf durch SCS Logistik schnell beschafft werden können.